Der REWE Group Nachhaltigkeitsbericht 2008 und der REWE Group Nachhaltigkeitsbericht 2018 liegen beieinander auf einem Tisch

10 Jahre Nachhaltigkeitsbericht – von Klimaschutz bis Digitalisierung

Titelstory

Editorial

Seit zehn Jahren berichtet die REWE Group zum Thema Nachhaltigkeit. Als Printausgabe zeigte der erste Bericht 2008 das Engagement des Handelsunternehmens. Heute haben Screens das Papier abgelöst. Dabei wird das Lesen immer leichter: Videos, Bilder und interaktive Darstellungen machen Zusammenhänge deutlich.

Zehn Jahre Nachhaltigkeitsberichterstattung

„Mit Transparenz und Glaubwürdigkeit auf dem richtigen Weg“

Dr. Daniela Büchel, Bereichsvorstand Handel Deutschland – Ressort HR / Nachhaltigkeit, und Martin Brüning, Leiter Unternehmenskommunikation REWE Group, sprechen über die Anfänge der Nachhaltigkeitsberichterstattung vor zehn Jahren, wie diese das Unternehmen verändert hat und was ihre persönlichen Highlights waren.

Daniela Büchel und Martin Brüning im Gespräch zum Thema Nachhaltigkeit bei der REWE Group
Stakeholder über die REWE Group

Was andere über unser Engagement denken

Zehn Jahre Berichterstattung – viele Köpfe haben uns begleitet, beraten und vorangebracht. Was denken sie über das Engagement der REWE Group und was wollen sie uns für die nächsten zehn Jahre mitgeben?

Unsere Stakeholder in einer Übersicht
What‘s next – ein Blick in die Zukunft

Zwei Experten zu Biodiversität und Corporate Digital Responsibility

Zehn Jahre Nachhaltigkeitsberichterstattung liegen hinter uns. Doch was sind die Themen der Zukunft? Wir haben zwei Experten zur Biodiversität und zur Corporate Digital Responsibility (CDR) befragt.

Ein begrüntes Hochhaus

Lesen Sie jetzt weitere Titelstorys

Soziale und ökologische Auswirkungen unternehmerischen Handelns hängen eng zusammen. Ganzheitlich schauen wir auf unsere Aktivitäten und engagieren uns z.B. für Menschenrechte, Biodiversität und umweltfreundlichere Verpackungslösungen.